PKW Maut Deutschland

[one_half]

PKW Maut in Deutschland, kommt es doch?

In Deutschland wird über eine Straßenmaut für PKW von Politikern diskutiert. Preis für eine Jahres-Vignette sind 100 Euro als kosten im raum gestellt worden, die auf die Autofahrer in Deutschland kommen. Eine entsprechend niedrigere Kfz-Steuer soll dafür ausgleich versprechen.

Also wenn ein Deutscher Autofahrer nicht zu kasse greifen muss, kann sich keiner benachteiligt füllen, schließlich zahlen die Deutschen Autofahrer ja schon genug Steuern. Warum sollten, die Ausländische Fahrer kostenlos die Autobahnen und Schnellstraßen benutzen.

[/one_half][one_half_last]

[/one_half_last]

Also ab 2015 soll die PKW Maut folgen. Wie es genau Aussehen soll, wird noch in der Politik diskutiert. Bei einer Vignette wie es in Österreich (82,70€) und Schweiz (40 CHF ca. 33€) der Fall ist, für eine Jahresvignette die dann 14 Monate gültig ist. (z.B. 01.12.2013 – 31.01.2015)

Und wer auf den Autobahnen ohne gültige Vignette unterwegs ist und dabei erwischt wird, muss mit hohen Geldstrafen rechen. So werden dann 200 Schweizer Franken (163€) fällig, und in Österreich (120€). Somit wird stark an den grenzen Kontrolliert. Es wird den Reisenden empfohlen, die Vignette bereits vor der Abreise zu erwerben.

In Europa sind ca. 70% aller Länder, die eine PKW Maut haben.[one_half]

 

[/one_half][one_half_last]

PKW Maut Bulgarien
PKW Maut Dänemark
PKW Maut Frankreich
PKW Maut Griechenland
PKW Maut Großbritannien
PKW Maut Irland
PKW Maut Italien
PKW Maut Kroatien
PKW Maut Mazedonien
PKW Maut Montenegro
PKW Maut Norwegen
PKW Maut Österreich
PKW Maut Polen
PKW Maut Portugal
PKW Maut Rumänien
PKW Maut Schweden
PKW Maut Schweiz
PKW Maut Serbien
PKW Maut Slowakei
PKW Maut Slowenien
PKW Maut Spanien
PKW Maut Tschechien
PKW Maut Türkei
PKW Maut Ungarn[/one_half_last]

[one_half]

 

Eine andere Möglichkeit ist über Toll Collect, (2011 nahm Deutschland über 4,5 Milliarden Euro durch die LKW-Maut ein!) die auch für mehr Gerechtigkeit sorgen würde, z.B. ein Autofahrer, der nur Kurzstrecken hat, oder nur 5 mal im Jahr die Autobahn benutzt, als ein viel- Fahrer und im Monat ca.5.000 -10.000km im Monat die Autobahn nutzt. Bei einer Vignette zahlen erstmal alle![/one_half]

[one_half_last]

Autobahn
Autobahn

[/one_half_last]

2 thoughts on “PKW Maut Deutschland

  1. Wenn Politiker über Möglichkeiten der Einnahmenbildung diskutieren kann man davon ausgehen dass die Ennahmequelle erschlossen wird. Fraglich wird nur wie die Herausforderung geschafft wird, die Umsetzung EU Konform zu gestalten, da wird viel Kreativität gebraucht und wenn es am Ende doch nicht gelingt Autofahrer zu entlasten ist halt die EU Schuld.

  2. Die Meinungen zur PKW Maut sind doch sehr unterschiedlich, aber sie wir kommen, da geht schon kein Weg mehr dran vorbei. Hier beiblt abzuwarten, wie sich das ganze tatsächlich am Ende entwickeln wird, insbesondere auch für die Menschen, die hier in Deutschland leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *